Tiana

 

 

 

 

Name Tiana
Rasse Mischling
Geschlecht w
Alter ca. 1,5 Jahre
Größe 50 cm
Bei Abgabe geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthaltsort PS Hattingen
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

Tiana ist im Juli 2018 nach Deutschland gekommen und sollte letztendlich eigentlich für immer in der PS bleiben. Da sich dort aber die persönlichen Umstände geändert haben suchen wir für Tiana ein Zuhause, wo sie endgültig und für immer bleiben darf.
Sie wird von der PS als lernwillige und treue Hündin beschrieben, die die Welt entdecken möchte, lange Spaziergänge und ausgiebiges Toben liebt. Sie ist stubenrein und bellt nicht übertrieben viel.
Eine private Hundetrainerin trainiert Tiana zusätzlich im sozialen Verhalten.
Tiana ist eine liebenswerte und offene Hündin, dennoch  zeigt sie gegenüber manchen Menschen, vor allem Männern, noch Ängste und Unsicherheit. Auch sind ihr große selbstbewusste Hunde nicht so ganz geheuer. In der PS lebt sie mit mehreren kleinen Hunden zusammen.
.
Kurz zur Vorgeschichte – Tiana wuchs mit ihren Geschwistern in Rumänien in einem Garten auf, das Haus stand leer, da der Besitzer verstorben war. Tianas Mutter bewachte ihre Babys und den Garten und bellte natürlich auch, wenn sich Jemand näherte. Das passte den Nachbarn nicht , zumal sie im Haus auch stehlen wollten, und sie vergifteten Tianas arme Mama. Die Kleinen konnten zum Glück gerettet werden und kamen dann ins Island of Hope (HAR). Am 14.07.2018 kam Tiana nach Deutschland.

 

Tiana war bei der Ankunft sehr ängstlich, hat sich aber nun schon prima in ihrer PS eingelebt und ist sehr anhänglich