Tiana

Update Tiana am 01.08.2019

Tiana ist zwei Wochen hier und ist einfach fabelhaft. Sie saugt alles auf, was man ihr bietet und lernt total schnell. Sie lässt sich gut massregeln und ist meist einsichtig. 
Hier lebt sie mit 2 grossen Hündinnen, einem mittleren Rüden und einer Katze. 
Tiana ist eine junge Hündin, die schwimmen, rennen, toben, aber auch Kopfarbeit liebt.
Nach etwas Eingewöhnung und mit gelassener Führung, wird sie die „perfekte“ Hündin sein. 
Schon wäre ein cooler Hund im neuen Zuhause. 

 

 

 

Name Tiana
Rasse Mischling
Geschlecht w
Alter ca. 1,5 Jahre
Größe 50 cm
Bei Abgabe geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthaltsort PS Bochum
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com oder konstanze.sturm@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

Tiana ist im Juli 2018 nach Deutschland gekommen und sollte letztendlich eigentlich für immer in der PS bleiben. Da sich dort aber die persönlichen Umstände geändert haben suchen wir für Tiana ein Zuhause, wo sie endgültig und für immer bleiben darf.
Tiana ist eine lernwillige, aktive und anhängliche Hündin, die  lange Spaziergänge und ausgiebiges Toben liebt. Sie ist verträglich mit Artgenossen und auch Katzen, mag Kinder, ist stubenrein und bellt nicht übertrieben viel. In bestimmten Situationen zeigt sie noch Unsicherheiten, aber nach kurzer Zeit gewöhnt sie sich  überall ein, ist freundlich und möchte gerne alles richtig machen. Sie läuft gut an der Leine, ist sehr brav beim Autofahren und bleibt auch alleine. Sportliche Leute wären für sie gut geeignet und auch ein souveräner Zweithund wäre schön.  

.
Kurz zur Vorgeschichte – Tiana wuchs mit ihren Geschwistern in Rumänien in einem Garten auf, das Haus stand leer, da der Besitzer verstorben war. Tianas Mutter bewachte ihre Babys und den Garten und bellte natürlich auch, wenn sich Jemand näherte. Das passte den Nachbarn nicht , zumal sie im Haus auch stehlen wollten, und sie vergifteten Tianas arme Mama. Die Kleinen konnten zum Glück gerettet werden und kamen dann ins Island of Hope (HAR). Am 14.07.2018 kam Tiana nach Deutschland.

 

Tiana war bei der Ankunft sehr ängstlich, hat sich aber nun schon prima in ihrer PS eingelebt und ist sehr anhänglich