RIP Zorina Zuli Zinia

Zorina, Zinia und Zula hatten alle ein schönes Zuhause gefunden, welches sie leider nicht lange geniessen konnte. Alle Drei sind an der schrecklichen Krankheit FIP gestorben

 

RIP Cindy

Cindy kam mit ihrer Schwester Colin im Juni 2018 zu unserer Joana und ihrer Mutter in PS Sprockhövel. Die Beiden waren vorher bei einer älteren Dame und hatten ein gutes Leben bis diese verstarb und sich Niemand um ihre Hunde kümmern wollte/konnte. Cindy und Colin sind bei Joana geblieben, da beide von Anfang an auch recht heftige gesundheitliche Probleme hatten, sie sind auch schon 15 Jahre alt.
Leider ist Cindy heute über die RBB gegangen und Joana zerreisst es das Herz, wie sie mir schrieb. Aber immerhin hatte Cindy noch eine schöne Zeit mit ihrer Schwester zusammen, das ist doch ein Trost. Hoffen wir, dass Colin noch ein wenig bleiben darf!

Belmondo

Name Belmondo
Rasse Mischling
Geschlecht w
Alter ca. 1 Jahr
Größe ca. 50 cm
Bei Abgabe geimpft, kastriert, gechipt
Aufenthaltsort PS Witten-Herbede
Ansprechpartner elli.hoelscher@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com oder

mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

» Weiterlesen

Vorweihnachtszeit

Die vorweihnachtliche Zeit hat begonnen – die Tage sind sehr kurz und die Gedanken schweifen Zuhause im warmen Zimmer bei Kerzenlicht zurück auf Vergangenes.

 

Wir als Verein blicken schon heute auf ein Jahr 2019 zurück, in dem viele Hunde und Katzen ein wunderbares Zuhause gefunden haben. Aber es gab auch sehr viele traurige Momente, die uns durch Krankheit oder gar Tod der Tiere emotional sehr hart auf die Probe stellten.

 

Sicherlich gab es Tage, wo sich so mancher von uns gerne Abstand zu all dem Leid verschafft hätte. Aber das würde aufgeben heißen und daran verschwenden wir trotz vieler harter Prüfungen und Niederlagen keinen Gedanken.

 

Wir haben uns aber Gedanken gemacht, wie wir weiterhin sicherstellen können, all den Tieren zu helfen, die noch sehnsüchtig auf ein richtiges Zuhause warten und auch denen, die erst einmal gesund gepflegt werden müssen, bevor an eine Vermittlung gedacht werden kann und vor allem auch die Alten und dauerhaft Kranken, die kaum eine Chance bekommen werden.

 

Wir alle wissen, dass die Hilfe des Tierschutzes mit den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln steht und fällt. Also sind wir ehrlich, dass nur durch geldliche Zuwendung vieler Menschen alles so weiterlaufen kann wie bisher – oder sogar noch umfangreicher.

 

Vielleicht möchten Sie einfach beim Geschenkekauf auf das eine oder andere überflüssige Teil verzichten und stattdessen einen Stern der Hoffnung leuchten lassen. Unser Wunsch wäre, dank Ihrer Hilfe, zu wissen, dass wir auch weiterhin die Schwächsten in gewohnter Weise unterstützen und ihnen zu einem Zuhause und tierärztlicher Versorgung verhelfen können.

 

Sie möchten uns diesen Wunsch erfüllen?

 

Dann freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer kleinen Spende unterstützen, damit wir auch weiterhin Hoffnungssterne für die vergessenen Tiere leuchten lassen können.

 

IBAN: DE67 4305 1040 0009 0046 72 / BIC: WELADED1HTG

Tassen

Wir haben nun auch eigene Tassen anzubieten. Bei Interesse gerne melden

 

Amelia

Name Amelia
Rasse Mischling
Geschlecht w
Alter ca. 6 Monate
Größe ca. 40 cm, wächst noch
Bei Abgabe geimpft, gechipt
Aufenthaltsort PS Sprockhövel
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

» Weiterlesen

Wolferl

Name Wolferl
Rasse Mischling
Geschlecht m
Alter ca. 6 Monate
Größe derzeit ca. 42 cm, wächst noch
Bei Abgabe geimpft, gechipt
Aufenthaltsort Island of Hope, HAR, Rumänien
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

» Weiterlesen

Weihnachtsmarkt in Essen-Steele vom 29.11. bis 01.12.2019

Unser Weihnachtsmarktstand – es war sehr kalt und auch mit ein paar organisatorischen Problemchen verbunden, aber alles in allem sehr erfolgreich
Wir sind dieses Jahr wieder mit einem Stand auf dem Steeler Weihnachtsmarkt vertreten.
Ihr könnt uns am Freitag, 29.11., Samstag 30.11. und Sonntag 01.12. besuchen und schöne Dinge für einen guten Zweck erwerben ….lasst Euch überraschen!
22713506_1483271011760323_7115399535424928712_o.jpg

Das Team freut sich auf jeden Besucher.

Fiona

Name Fiona
Rasse Mischling
Geschlecht w
Alter ca. 4 Jahre
Größe 25 cm
Bei Abgabe geimpft, kastriert, gechipt
Aufenthaltsort Island of Hope, HAR Rumänien
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

» Weiterlesen

Matti – Freigängerkater sucht DRINGEND neues Revier

 

Freigängerkater sucht neues Revier

Weil Liebe manchmal auch loslassen heißt, suche ich für meinen Kater Matti ein neues Zuhause.
Matti kommt ursprünglich aus Spanien. Dort lief er rufend jedem Menschen hinterher, bis sich eine Frau erbarmte und ihn aufnahm. Da er leider nicht bei ihr bleiben konnte, zog er nach Deutschland auf eine Pflegestelle des Vereins Hoffnungsstern für Pfötchen.
Von dort kam Matti im April 2019 zu mir. Hier fügte er sich zunächst in die Gemeinschaft aus 2 Katzen und mir gut ein. Doch nach und nach stellte sich leider heraus, dass ihm sein Freigang unheimlich fehlt. Leider kann ich ihm den nicht geben, da wir mitten in der Stadt wohnen – direkt zwischen 2 großen Straßen. Aus lauter Frust fing Matti an, immer wieder meine Katze Tiffy anzugreifen und das hat sich inzwischen so gesteigert, dass sie sich nicht mehr vom Bett traut und dort auch pullert. Tiffy ist chronisch krank und seit ihrer Jugend fast taub, weshalb sie sich nicht richtig wehren kann. Dabei ist Matti eigentlich wirklich ein netter Kerl, der nur trotz aller Beschäftigungsversuche einfach nicht weiß, wohin mit sich.

Hier sind ein paar Fakten zu Matti:
– Matti braucht UNGEDINGT Freigang. Auch wenn er vielleicht, wenn’s kalt ist, nicht lange draußen bleibt, muss er die Möglichkeit haben, raus zu dürfen. Ein vernetzter Balkon oder eine Terrasse reichen nicht.
– geboren ca. 07/2012
– EHK mit einem sehr großen Anteil Orientale oder Siam. Jedenfalls vermute ich das, da er ein schmales Gesicht mit langer, gerader Nase hat (auch wenn das auf Fotos komischerweise nicht erkennbar ist). Außerdem ist er sehr schmal, hat sehr lange Beine, große Ohren und den typischen dünnen Schwanz.
– Er braucht viel Kontakt zu seinen Menschen und schließt sich an diese sehr eng an. Gern liegt er stundenlang auf dem Schoß und schmust und kuschelt. Wenn er an den Fingern knabbert, macht er das ganz vorsichtig und beim Spielen bleiben die Krallen drin.
– Wie er mit Kindern klarkommt, weiß ich nicht, kann mir aber vorstellen, dass er ein toller Kinderkumpel ist, weil er supergern und ausdauernd spielt, sehr aufgeweckt und bewegungsfreudig ist.
– Im neuen Zuhause sollte es drinnen keine anderen oder nur sehr selbstbewusste Katzen geben, da die Gefahr besteht, dass Matti sonst auch mit diesen nicht auskommt bzw. diese nicht mehr an “seinen“ Menschen ranlässt und dann wieder sein Zuhause verliert. Draußen werden andere Katzen kein Problem sein, denke ich.
– Matti redet gern, viel und laut. Und mit laut meine ich wirklich richtig laut. Hat man sich daran gewöhnt, kann man sich richtig mit ihm unterhalten.
– Hunde findet Matti richtig toll und spielt sehr gerne mit ihnen.
– kastriert, gechipt und bei Tasso registriert
– Seine Zähne wurden im Mai 2019 von einem Tierzahnarzt saniert und 2 Reißzähne gezogen, da diese abgebrochen sind, bevor er zu mir kam. Wann und warum ist nicht bekannt.
– Matti frisst mit Begeisterung Nassfutter.

Vermittelt wird Matti über Margit Kraney ( mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com ). Besucht werden kann er in Berlin. Weitere Fragen beantworte ich gerne per PN oder unter ersodie@gmail.com .

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1653268504804267&id=100003634015259

 

Ava Josie

Name Ava Josie
Rasse Mischling
Geschlecht w
Alter ca. 1 Jahr
Größe 30 cm
Bei Abgabe geimpft, kastriert, gechipt
Aufenthaltsort PS Duisburg ab 30.11.2019
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

» Weiterlesen

1 2 3 16