Eva

Name Eva
Rasse Mischling
Geschlecht w
Alter ca. 1 Jahr
Größe 42 cm
Bei Abgabe geimpft, kastriert, gechipt
Aufenthaltsort Island of Hope, HAR Rumänien
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

Eva – die Arme hat schon einiges mitgemacht, wie man sieht. Ihr wurden sowohl ein Ohr, als auch der Schwanz abgeschnitten. Trotz allem ist sie eine sehr freundliche Hündin, die das Vertrauen in den Menschen nicht verloren hat. Sie wurde gemeinsam mit ihrer Tochter Sina gefunden.

Eva hat Probleme mit der Hüfte oder dem Bein und die Röntgenuntersuchung am 09.07.2018 zeigt starke Verschiebungen im Verlauf des rechten Oberschenkelknochens, höchstwahrscheinlich als Folge von schweren Frakturen mit starker Kallusbildung – vermutlich verursacht durch einen harten Schlag, der das Bein in 2 (oder vielleicht 3 ?) Regionen gebrochen hat. Auch der linke Oberschenkel scheint betroffen zu sein.    Deshalb hat Eva diesen Entengang – sie hat versucht, eine gute Balance auf den Hinterbeinen für eine „effiziente“ Bewegung zu finden. Sie kann aber gut damit leben und hat keine Schmerzen.

Eva hatte Riesenglück und konnte in ein Traumzuhause nach Hattingen ziehen