Gela

Gela und ihre 4 Geschwister wurden als Welpen mutterlos auf einem Friedhof in Rumänien gefunden und im Island of Hope aufgepäppelt. Gela hatte das Glück, hier direkt in ein endgültiges Zuhause ziehen zu dürfen und ist dort sehr glücklich.

Svalin

Svalin kam vom Island of Hope nach Hattingen und ist dort in eine Pflegestelle gezogen. Zunächst war er sehr panisch und schreckhaft, aber das hat sich erstaunlich schnell gegeben und so stand auch schnell fest, dass er für immer in der PS bleiben darf. Er ist sehr gelehrig, anhänglich, verträglich und wird seiner neuen Halterin sicherlich noch viel Freude machen. Ein ganz toller Kerl!