Janeiro

Leider muss Janeiro aus gesundheitlichen Gründen der Halterin ihr Zuhause verlassen. Dort lebt sie mit Hündin Ronja aus Sarajewo zusammen und zwei Hunde schafft die Frau nicht mehr. Sie hat sich schweren Herzens für Janeiro entschieden, da sie sich nicht so sehr an die Familie gebunden hat und sich wohl eher auch wieder woanders einlebt. Sie kann auch gut als Einzelhund gehalten werden, obwohl sie auf jeden Fall verträglich ist, auf der Hundewiese eher ängstlich bzw. unsicher. Sie schmust und schläft total gerne, müsste an der Leine noch ein wenig erzogen werden, ist 30 cm hoch und ca. 3 Jahre alt, kommt ursprünglich von HAR. Janeiro jetzt Janne wohnt in Witten und bleibt dort auch, bis wir ein passendes Zuhause gefunden haben. Bei Interesse Nachricht bitte an mich, ich leite es dann weiter mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com