Vergesst uns nicht bitte

VERGESST UNS NICHT, BITTE

Ihr lieben HAR-Freunde

Ich bin Daisy,
mit mir zusammen seht Ihr hier einige Welpen von Mama Melody.
Cristina fand mich vor kurzem mutterseelenallein mitten auf einer Nationalstraße bei Bukarest.
Ich bin eine der unzähligen, ungewollten, ungeliebten, verjagten, misshandelten rumänischen Straßenhunden. Ich habe Glück gehabt – ich lebe jetzt in Sicherheit in der „Island of Hope“ – der Station von HAR – rettende Insel für Hunderte wie mich.

Ich habe heute eine große Bitte – nein, ich möchte mich zunächst bedanken für Eure
Unterstützung, damit Grigoreta überhaupt in der Lage ist die monatlichen Kosten wie Miete, Nebenkosten, Tierarztrechnungen etc. zu stemmen,
damit wir etwas in der Futtervorratskammer haben. Bei über 300 hungrigen Fellnasen und Samtpfoten ist sie immer viel zu schnell wieder leer und ein Monat ist in Windeseile herum Habt DANK für Eure Hilfe

Bitte passt gut auf Euch auf, damit Ihr gesund bleibt. Ich weiß, es sind jetzt schwere Zeiten für Euch Menschen – und keiner weiß wie lange der akute Zustand, dass das Coronavirus CORVID-19 Euch fest im Griff hat, anhalten wird … keiner weiß wie es danach weitergehen wird??? Lauter Fragezeichen ???
ABER wir, die HAR-Hunde und Katzen, wissen, dass wir – was auch immer passieren mag – auf Eure Hilfe angewiesen sind und bleiben werden. Es ist eine Tatsache: OHNE EUCH SIND WIR VERLOREN.Bitte, vergesst das nie

Ihr lasst uns nicht in Stich – darauf vertrauen wir wie immer und bleiben auch zuversichtlich in diesen unübersichtlichen Zeiten, wohlwissend um Eure Sorgen um Gesundheit und Existenzen.

Haltet zusammen, passt gut auf Euch auf – Eure Familien, Eure Tiere brauchen Euch – genau wie Ihr sie braucht – jetzt mehr denn je.

Eure Daisy,
eine kleine Hündin mit einem großen Herz voller Liebe für Euch – unsere Freunde da draußen

PS:
Die Anzahl der Tiere, die in unserer „Island of Hope“ Asyl, ein vorläufiges bzw. ein Für-immer-Daheim finden, wird nicht weniger – im Gegenteil. Besonders traurig ist es für unsere vielen, vielen Welpen, die jetzt ausreisefertig sind und eigentlich ihre Familien finden sollten … aber derzeit können ja leider weder Ausreisen noch Vermittlungen stattfinden.
Schaut Euch dennoch bitte gerne auf unserer HP um: https://www.helpinganimalsromania.de/tiere/
Irgendwann wird diese Durststrecke hoffentlich vorüber sein und Ihr möchtet einem unserer Tiere ein gutes Zuhause schenken.

HAR – BUKAREST
www.helpinganimalsromania.de
www.facebook.com/HAR.HELPING.ANIMALS.OF.ROMANIA
www.facebook.com/Har.Helping.Animals.of.Romania.har
www.facebook.com/groups/1304487579612402/
www.facebook.com/groups/208943039808422/

Futterbestellungen über unseren Virtuellen Shop helfen:
https://www.helpinganimalsromania.de/helfen-sp…/shop-of-hope
Vielleicht mögt Ihr dort immer mal wieder herein schauen

Und hier auch unsere Kontodaten:
paypal@helpinganimalsromania.de
bitte „Überweisung an Freunde“, sonst werden uns Gebühren abgezogen
deutsches Bankkonto:
Förderverein Treue-Pfoetchen e.V.
Sparkasse Schweinfurt-Haßberge
IBAN: DE76 7935 0101 0009 1059 66
BIC: BYLADEM1KSW
rumänisches Bankkonto:
HAR- Helping Animals Romania
Raiffeisen Bank Mosilor
IBAN: RO51 RZBR 0000 0600 1772 8844
BIC: RZBRROBU
österreichisches Bankkonto:
StreunerLeben Tierhilfe e.V.
Volksbank Wien-Baden
IBAN: AT57 4300 0473 9893 1007


BIC: VBWEOTWW