Unsere Hilfe für Hunde aus Kroatien

Unsere Hilfe für Hunde aus Kroatien

 

 

Wir unterstützen nun auch verstärkt Hunde, die in Kroatien keine Chance auf ein Zuhause haben. Im Landesinneren herrschen leider noch immer katastrophale Zustände.

 

Die kleineren Hunde werden im Land ab und zu adoptiert, aber auch für sie ist es selten ein Platz für immer. Größere Hunde werden leider noch immer als Kettenhunde angeschafft. Sie leben fast immer an einer kurze Metallkette und mit viel Glück gibt es noch eine kleine Hütte. Wenn sie noch nicht einmal bellen, wenn jemand das Grundstück betritt, kommen sie ganz schnell in das überfüllte Tierheim.

 

Im Tierheim werden die Hunde „verwahrt“, da es finanziell und personell nicht stemmbar ist, die vielen Hunde wirklich gut zu versorgen.

 

Wir haben beschlossen, auch hier zu helfen. Wir wissen, dass wir nicht alle „retten“ können, aber jeder einzelne Vierbeiner, der ein hundegerechtes Zuhause findet, zeigt uns, dass auch diese Hilfe ankommt.

 

Eine private Tierschützerin aus Kroatien hilft uns vor Ort. Früher hat sie selbst Hunde aufgenommen, die niemand mehr wollte oder die tierärztliche Hilfe brauchten. Aufgrund ihres Alters und ihrer Gesundheit kann sie nur noch Hunde aufnehmen, die auch recht bald ein Zuhause finden. Zu groß ist das Risiko, dass sie ausfällt und die Hunde nicht mehr versorgt werden können.

 

Daher haben wir mit ihr abgesprochen, dass wir verstärkt auch den Hunden im Tierheim helfen. Eine Bekannte von ihr besucht die Hunde, damit eingeschätzt werden kann, wie die Hunde auf Menschen reagieren. Sie schlägt dann Hunde für unsere Vermittlung vor. Es sind immer etwa 5-6 Hunde, die wir in die Vermittlung aufnehmen. Erst wenn diese ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden haben, werden neue Hunde in die Vermittlung aufgenommen.

 

Um hier helfen zu können, fehlen uns im Verein noch aktive Mitglieder und auch Pflegestellen. Wer hier helfen möchte, der sollte Kontakt aufnehmen unter:

margret.sobolewski@hoffnungsstern-fuer-                                                                     pfoetchen.com

oder mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com