Doll und Lisa

Name Doll und Lisa
Rasse Siammix
Geschlecht w
Alter ca. 1,5 und 1 Jahr
Größe
Bei Abgabe geimpft, kastriert, gechipt, negativ auf FIV und Leukose getestet
Aufenthaltsort PS Obersprockhövel
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

 

Die blinde Doll wurde auf der Straße an der Costa Blanca gefunden und zur TS-Organisation ASPAC gebracht. Es stellte sich heraus, dass sie hochschwanger ist. Sie bekam 4 Babys, von denen 3 völlig gesund waren, nur Tochter Lisa ist ebenfalls blind. Sie kommen aber sehr gut damit zurecht, sollten in Wohnungshaltung und möglichst zusammenbleiben dürfen. Sie sind sehr anhänglich und lieb. Seit Juni sind sie hier bei uns und waren zunächst in einer Pension in  Hattingen. Nun sind sie bei mir und nach kurzer Eingewöhnung kommen sie überall prima  zurecht. Sie sind sehr anhänglich und suchen die Nähe des Menschen. Bei anderen Katzen fauchen sie zunächst, aber auch daran gewöhnen sie sich schnell. Zwei liebe und unkomplizierte Katzen, die man einfach gernhaben muss.