Valentina und Elvis

UPDATE 20.02.22
Update 20.02.2022 Valentina und Elvis:
Valentina und Elvis sind mittlerweile knapp ein Jahr alt und kamen vor einigen Monaten aus Spanien zu uns. Sie sind Geschwister und würden gerne zusammen ein Zuhause finden.
Die beiden waren anfangs noch sehr zurückhaltend und schüchtern. Mittlerweile sind sie total verschmust und immer in der Nähe ihrer Menschen. Valentina und Elvis verstehen sich mit Artgenossen sehr gut und liegen auch mit den Hunden zusammen im Körbchen.
Eine reine Wohnungshaltung wäre für Valentina und Elvis vollkommen ausreichend.
Allgemein könnte man sagen, dass sie eher ruhigere Katzen sind, allerdings lieben sie es zu spielen.
Wenn sie gerufen werden, kommen sie sofort und wollen kuscheln oder Aufmerksamkeit. Die Zwei sind wirklich allerliebst und würden sich freuen, endlich ihr „für-immer-Zuhause“ zu finden. 🐱
Dank Joana, unserer PS in Sprockhövel, haben Valentina und Elvis unglaublich tolle Fortschritte gemacht und sind jetzt bereit für die Vermittlung. Hier ein Update:
UPDATE 05.09.2021
Elvis & Valentina

Elvis und Valentina sind mittlerweile im Familienleben angekommen. Sie fordern Streicheleinheiten regelrecht ein.
Sobald Elvis die Haustüre hört, läuft er hin und begrüßt seine Menschen. Valentina ist noch etwas zurückhaltender, liebt es allerdings zu spielen und zu schmusen. 
Vom jetzigen Standpunkt aus ist nicht mehr anzunehmen, dass sie einmal so „schüchtern“ waren. Sie gehen sehr liebevoll miteinander um und es scheint, als würden sie am besten zu Zweit vermittelt werden. Hunde jeglicher Art stellen kein Problem dar. Auch mit anderen Katzen verstehen sie sich bestens. Menschen gegenüber sind sie absolut lieb und freundlich.
Während ich diesen Text schreibe sitzt Valentina dösend auf meinem Schoß. 
Alles in Allem sind die beiden in der kurzen Zeit sehr zutraulich geworden, lieben es mit ihren Menschen zu kuscheln und in ihrer Umgebung zu sein. Schnelle, unkontrollierte Bewegungen machen beiden noch ein wenig Angst, was sich bestimmt auch noch bessern wird.
Am besten wären Menschen, die Elvis und Valentina Zeit geben sich einzuleben und in einem eher ruhigen Haushalt leben. 

 

 

 

Valentina

Elvis

Name Valentina und Elvis
Rasse EKH
Geschlecht w / m
Alter ca. 6 Monate
Größe
Bei Abgabe geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf FIV und Leukose getestet
Aufenthaltsort PS Hattingen ab 20.06.21
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

Valentina und Elvis sowie ihre Mutter und zwei weitere Geschwister wurden von TS von ASPAC Costa Blanca an einer Tankstelle gefangen. Es war eine sehr gefährlich Umgebung aufgrund des Autoverkehrs und es hat Wochen gedauert, bis letztendlich auch Valentina und Elvis in die Falle gegangen sind. Die Mutter der Kitten ist inzwischen sehr zutraulich und kümmert sich zur Zeit um herrenlose Babys. Valentina und Elvis sind in einer PS in Spanien, aber sie sind noch sehr schüchtern und machen nur ganz langsam Fortschritte. Sie lassen sich zwar auf Spiele mit den Zweibeinern ein, aber streicheln oder Nähe ist ihnen noch nicht geheuer. Man braucht Zeit und Geduld für die Beiden. Leider zieht die PS auch weg von der Costa Blanca und Valentina und Elvis brauchen eine andere Bleibe, deshalb werden sie in unsere PS nach Hattingen kommen. Vielleicht wäre es letztendlich besser, wenn sie getrennt vermittelt würden zu einer zutraulichen Katze, damit sie sich nicht in ihren Ängsten und Unsicherheiten weiterhin bestärken.