Luitpold

Luitpold kam von HAR Rumänien in unsere Pflegestelle nach Sprockhövel. Man kann es nur so beschreiben – er kam, sah und siegte. Es war überhaupt nicht vorgesehen, aber die PS verliebte sich Hals über Kopf und das knuffige Kerlchen mit dem ulkigen Unterbiss und Luitpold verhielt sich auch so, als sei er nie woanders gewesen. So stand am zweiten Tag schon fest, Luitpold bleibt und der kleine Herzensbrecher hat auch ganz schnell seine vierbeinigen Freundinnen Tara und Grace erobert.

Ein absolutes HappyEnd !

 

Kalea

Name Kalea
Rasse Mischling
Geschlecht w
Alter ca. 1 Jahr
Größe 25 cm
Bei Abgabe geimpft, kastriert, gechipt
Aufenthaltsort PS Hattingen
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com oder u.kroniger@me.com

» Weiterlesen

Halloween und Oskar

Name Halloween und Oskar
Rasse evtl. Russisch Blau/Perser/Mix
Geschlecht m
Alter ca. 3 Monate
Größe
Bei Abgabe geimpft, gechipt
Aufenthaltsort PS Essen
Ansprechpartner sabine.bouchbouk@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

» Weiterlesen

Belmondo

Name Belmondo
Rasse Mischling
Geschlecht w
Alter ca. 1 Jahr
Größe ca. 50 cm
Bei Abgabe geimpft, kastriert, gechipt
Aufenthaltsort PS Witten-Herbede
Ansprechpartner elli.hoelscher@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com oder

mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

» Weiterlesen

Amelia

Name Amelia
Rasse Mischling
Geschlecht w
Alter ca. 6 Monate
Größe ca. 40 cm, wächst noch
Bei Abgabe geimpft, gechipt
Aufenthaltsort PS Sprockhövel
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

» Weiterlesen

Matti – Freigängerkater sucht DRINGEND neues Revier

 

Freigängerkater sucht neues Revier

Weil Liebe manchmal auch loslassen heißt, suche ich für meinen Kater Matti ein neues Zuhause.
Matti kommt ursprünglich aus Spanien. Dort lief er rufend jedem Menschen hinterher, bis sich eine Frau erbarmte und ihn aufnahm. Da er leider nicht bei ihr bleiben konnte, zog er nach Deutschland auf eine Pflegestelle des Vereins Hoffnungsstern für Pfötchen.
Von dort kam Matti im April 2019 zu mir. Hier fügte er sich zunächst in die Gemeinschaft aus 2 Katzen und mir gut ein. Doch nach und nach stellte sich leider heraus, dass ihm sein Freigang unheimlich fehlt. Leider kann ich ihm den nicht geben, da wir mitten in der Stadt wohnen – direkt zwischen 2 großen Straßen. Aus lauter Frust fing Matti an, immer wieder meine Katze Tiffy anzugreifen und das hat sich inzwischen so gesteigert, dass sie sich nicht mehr vom Bett traut und dort auch pullert. Tiffy ist chronisch krank und seit ihrer Jugend fast taub, weshalb sie sich nicht richtig wehren kann. Dabei ist Matti eigentlich wirklich ein netter Kerl, der nur trotz aller Beschäftigungsversuche einfach nicht weiß, wohin mit sich.

Hier sind ein paar Fakten zu Matti:
– Matti braucht UNGEDINGT Freigang. Auch wenn er vielleicht, wenn’s kalt ist, nicht lange draußen bleibt, muss er die Möglichkeit haben, raus zu dürfen. Ein vernetzter Balkon oder eine Terrasse reichen nicht.
– geboren ca. 07/2012
– EHK mit einem sehr großen Anteil Orientale oder Siam. Jedenfalls vermute ich das, da er ein schmales Gesicht mit langer, gerader Nase hat (auch wenn das auf Fotos komischerweise nicht erkennbar ist). Außerdem ist er sehr schmal, hat sehr lange Beine, große Ohren und den typischen dünnen Schwanz.
– Er braucht viel Kontakt zu seinen Menschen und schließt sich an diese sehr eng an. Gern liegt er stundenlang auf dem Schoß und schmust und kuschelt. Wenn er an den Fingern knabbert, macht er das ganz vorsichtig und beim Spielen bleiben die Krallen drin.
– Wie er mit Kindern klarkommt, weiß ich nicht, kann mir aber vorstellen, dass er ein toller Kinderkumpel ist, weil er supergern und ausdauernd spielt, sehr aufgeweckt und bewegungsfreudig ist.
– Im neuen Zuhause sollte es drinnen keine anderen oder nur sehr selbstbewusste Katzen geben, da die Gefahr besteht, dass Matti sonst auch mit diesen nicht auskommt bzw. diese nicht mehr an “seinen“ Menschen ranlässt und dann wieder sein Zuhause verliert. Draußen werden andere Katzen kein Problem sein, denke ich.
– Matti redet gern, viel und laut. Und mit laut meine ich wirklich richtig laut. Hat man sich daran gewöhnt, kann man sich richtig mit ihm unterhalten.
– Hunde findet Matti richtig toll und spielt sehr gerne mit ihnen.
– kastriert, gechipt und bei Tasso registriert
– Seine Zähne wurden im Mai 2019 von einem Tierzahnarzt saniert und 2 Reißzähne gezogen, da diese abgebrochen sind, bevor er zu mir kam. Wann und warum ist nicht bekannt.
– Matti frisst mit Begeisterung Nassfutter.

Vermittelt wird Matti über Margit Kraney ( mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com ). Besucht werden kann er in Berlin. Weitere Fragen beantworte ich gerne per PN oder unter ersodie@gmail.com .

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1653268504804267&id=100003634015259

 

Ava Josie

Name Ava Josie
Rasse Mischling
Geschlecht w
Alter ca. 1 Jahr
Größe 30 cm
Bei Abgabe geimpft, kastriert, gechipt
Aufenthaltsort PS Duisburg ab 30.11.2019
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

» Weiterlesen

Calcetine

Name Calcetine
Rasse EKH
Geschlecht m
Alter ca. 5 Monate
Größe
Bei Abgabe geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthaltsort PS Hattingen
Ansprechpartner mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

» Weiterlesen

Quinny

Name Quinny
Rasse EKH
Geschlecht w
Alter ca. 6 Monate
Größe {groesse}
Bei Abgabe geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthaltsort PS Düsseldorf
Ansprechpartner steffi.bahlo-svitek@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com,

» Weiterlesen

Quantus und Quincy

Name Quantus und Quincy
Rasse EKH
Geschlecht m
Alter ca. 6 Monate
Größe {groesse}
Bei Abgabe geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthaltsort PS Hattingen
Ansprechpartner steffi.bahlo-svitek@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com,

» Weiterlesen

Gunnar

Gunnar ist am 01.11. mit HAR aus Rumänien gekommen und in PS Hattingen gezogen. Ein unglaublich liebenswerter, braver, gelehriger und unproblematischer Welpe, der dann auch das Glück hatte, schon 4 Tage später in ein Traumzuhause ziehen zu dürfen. Seine 3 Schwestern und ein Bruder warten aber noch im Island of Hope

Bilder im neuen Zuhause

Gunnars Geschwister Amelia (PS Sprockhövel), Candice, Ragazza (VERMITTELT), Wolferl

Dies sind die Geschwister vom Gunnar, die derzeit noch im Island of Hope warten. Sie wurden mit wenigen Wochen in einem Karton vor einer Tierarztpraxis ausgesetzt, sind derzeit ca. 4,5 Monate alt und zwischen 35 und 40 cm groß, wachsen natürlich noch. Wenn die Geschwister auch so liebenswert, unproblematisch und gelehrig sind wie Gunnar – was ich auch annehme – kann ich nur raten, einen dieser Hunde aufzunehmen! Es sind die Schwestern Amelia, Candice, Ragazza und Bruder Wolferl, alle reisefertig

Amelia ab 30.11.PS Sprockhövel

Candice VERMITTELT

Ragazza VERMITTELT

1 2 3 27